Bei diesem Wetter fahren nur Hartgesottene mit dem Rad: Ich zum Beispiel. Komischerweise macht mir das überhaupt nichts aus, morgens um 6 Uhr bei knapp über Null Grad und Schmuddelwetter mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. Dank meiner Überhandschuhe habe ich auch keine kalten Hände. Das war früher immer mein größtes Problem. Aber die Overmitt II von VAUDE schützen vor Kälte, Fahrtwind und Nässe. Doppelt gewappnet mit warmen Skihandschuhen und den Overmitt II, habe ich auch bei diesem Wetter immer warme Finger. Wählt die Überhandschuhe nicht zu groß. Wenn eure Handschuhgröße 8 ist, wählt auch die Überfäustlinge in 8. Bei den Größen ist bereits berücksichtigt, dass man darunter noch andere Handschuhe trägt. Das einzige Manko ist, dass die Feinmotorik zu wünschen übrig lässt. Aber diesen Nachteil nehme ich gerne in Kauf.

Überhandschuhe von VAUDE

Überhandschuhe von VAUDE

Übrigens kann man solche Überhandschuhe auch gut zu Nikolaus verschenken. Sie machen sich gut als praktische Umverpackung für Süßigkeiten, Nüsse und Mandarinen.